Steamgrass am 13.+14. November

Seit Gründung 1993 gibt es die Bluegrass Band Steamgrass aus dem Ludwigsburger Raum. Die klassische Besetzung Mandoline, Gitarre, Fiddle, Banjo/Dobro und Kontrabass werden geboten von Berti, Norbert, Klaus, Peter und Geli. So die aktuelle Besetzung der Band, die wie andere auch Pausen und Umbesetzungen für sich verzeichnen kann.

Basierend auf dem traditionellen Oldtime, irischen Folksongs, Gospel- und Blueseinflüssen hat der „Vater“ des Bluegrass, Bill Monroe, schon in den 1940er Jahren seinen eigenen Musikstil entwickelt. Bis heute beziehen sich auch sehr progressive Bands noch oft auf die typische Spielweise und Besetzung, wie Monroe sie damals festlegte.

Steamgrass spielt die Instrumente, wie für die Stilrichtung typisch, unverstärkt wobei die Band mit technischer Unterstützung für kleine und größere Veranstaltungen trotzdem den natürlichen Charakter bewahrt.

Teils recht flott, oft auch langsamer und melancholisch beschreiben die Lieder das Leben mit all seinen hellen und dunklen Seiten. Alte Balladen, Eisenbahn-Songs, Gospel und auch traditionelle irische Lieder finden sich im Repertoire von Steamgrass.

Kleinkunstbühne, Mitmachtage & Aktionen in liebevoll ausgestaltetem Ambiente (auch für private Feiern & Gruppenhocks) – Tel. (07143) 9568907