Programm & Locations stehen fest

Zum ersten Mal veranstaltet das Kulturprojekt “Das Bricklebrit e.V.” im Wein- und Kulturdorf Erligheim den “Kulturherbst im Dorf – analog und digital”. An zwei Wochenende treten in sechs Location zwölf Künstler und Ensembles gleichzeitig auf.

  • Nach jeweils 40 Minuten Programm (3 Mal pro Abend) gibt es eine 20-minütige Pause und damit die Gelegenheit zur nächsten Location zu gehen.
  • Ein- bis Viertagestickets buchbar.
  • Bedingt durch die Corona-Verordnung gibt es in den einzelnen Location nur eine begrenzte Anzahl von Plätze.

Freitag + Samstag, 13.+14.11.:

  • Zucker für die Ohren (Musikcomedy im Bürgerhaus Vordere Kelter)
  • Steamgrass (Die Localheros spielen Blues in der Mayer Eventgastronomie)
  • The Scones (Die Little.Kurpfalz.Vorband bei Weinbau
  • Reichert)Gesangsduo Julia & Maria (Besinnlicher Liederabend in der Johanneskirche
  • Jana Abbt (Singer & Songwriterin in der Besenwirtschaft Alter Kuhstall)
  • Heinz Klever (“Blitzgescheites” politisches Kabarett im Landgasthof Grüner Baum)

Freitag + Samstag, 20.+21.11.:

  • Dia Schwâbeseggl (Heimspiel mit handgemachtem schwäbischen Blues im Bürgerhaus Vordere Kelter)
  • Highwaystation No.1 (Old-Style-Country-Musik in der Mayer Eventgastronomie)
  • Des Duo (Pop mit schwäbischen Texten ab den 60-Jahren mit Klavier und Gesang bei Weinbau Reichert)
  • Bolz & Knecht (Instrumentalmusik, die ins Herz trifft in der Johanneskirche)
  • Andrea Limmer (Kabarett mit dem “urbayrischen Energiebündel in der Besenwirtschaft Alter Kuhstall)
  • Barbara Weinzierl (Kabarett von und mit der Münchner Schauspielerin im Landgasthof Grüner Baum)

Samstag, 28.11.:
Großes Abschlusskonzert mit Gradraus mit authentischem schwäbischen Folkrock.


Vereinsstammtische im neuen Bricklebrit

Der Umzug in die neuen Vereinsclubräume im Alten Rathaus ist geschafft. Gemütlich ist es im Bricklebrit geworden, die schönsten Ausstattungsgegenstände wurde drapiert, die außergewöhnlichsten Stühle und Tische stehen – das Vereinsleben kann nun im Clubraum beginnen. Erstaunlicherweise sind in der Coronakrise die Vereinsmitglieder noch enger zusammengerückt, zu einer vertrauensvollen und engagierten Vereinsfamilie. Die Mitglieder haben nun beschlossen, dass es jeweils am zweiten und vierten Donnerstag im Monat einen Vereinsstammtisch in den Clubräumen im Alten Rathaus geben soll, zum Austausch, zum Schwätzen, zum Planen, einfach um gemütlich zusammen zu sitzen. Der erste Vereinsstammtisch findet am Donnerstag, 8. Oktober, ab 20 Uhr statt, der zweite am Donnerstag, 22. Oktober. Natürlich freut sich das Bricklebrit auf interessierte Kulturfreunde die unseren Verein mit ihrer Mitgliedschaft bereichern.

Umzugs-Flohmarkt am 19. September

Der Umzug der Ausstattungs- und Veranstaltungsgegenstände des Bricklebrit e.V. in den Clubraum im Alten Rathaus geht stetig voran. Das Bricklebrit wird sich mit seinen künftigen Veranstaltungen im Bürgerhaus Vordere Kelter naturgemäß weiterentwickeln und verändern. Deshalb werden wir uns von vielen gesammelten Stücken, von Tischen und Stühlen, von ganz viel Kunsthandwerk und Erinnerungsstücken trennen müssen. Am Samstag, 19. September, veranstaltet der Verein deshalb im Kleintierzüchterheim in Walheim, Dammweg 23, von 11 bis 18 Uhr einen Umzugs-Flohmarkt unter dem Motto “Alles muss raus”. Freunde und Fans des Bricklebrits können sich an diesem Tag das eine oder andere liebgewonnene Erinnerungsstück sichern.

Im Bricklebrit-Clubraum lässt sich gut planen und feiern

Der Umzug vom KTZV-Heim nach Erligheim in unserem neuen Bricklebrit-Clubraum im Alten Rathaus geht stetig voran. Noch ein oder zwei Umzugstage, dann haben wir Walheim endgültig verlassen und unsere neue Heimat in Erligheim bezogen.

Am Freitag wurden noch Kisten, Kartons, Tische, Stühle und Musikinstrumente transportiert. Dann wurde es gemütlich: Bei Pizza, Nudeln, Wein und Hefezopf (von Gertrude) und Gsälz (Gertrude und Rose) haben wir unser 1. Erligheimer Open Air nachbesprochen und erste Planungen für unser Großprojekt “Kulturherbst im Dorf – analog und digital” am Freitag und Samstag, 13. und 14. November, Freitag und Samstag, 20. und 21. November, in jeweils sieben Locations sowie am Samstag, 28. November, 20 Uhr, mit dem großen Abschlusskonzert mit der schwäbischen Folkband “Gradraus”.


Leider müssen wir uns aus Platzmangel an vielen schönen Ausstattungsgegenständen des bisherige Cafe-Bricklebrit trennen.

Am  Samstag, 19. September, veranstalten wir deshalb im Kleintierzüchterheim von 11 bis 18 Uhr einen Flohmarkt. (Fast) alles muss weg, kommt und holt Euch ein Erinnerungsstück an das “alte” Cafe-Bricklebrit.

Der aktuelle Sendeplan im Bricklebrit-Radio

Stunde Mo Di Mi Do Fr Sa So
0 Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP Sahnestück der 20er, 30er und und und Komm zur Ruhe und relax a Stündle Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 LIVE on Stage Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek
1 Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP Komm zur Ruhe und relax a Stündle Gäste im Bricklebrit
2 Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP
3 Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle Deutsch und Verständlich
4 Die etwas andere Märchenstunde Eine Stund voll mit 80er Hits Deutsch und Verständlich Die 70er Highlights Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Komm zur Ruhe und relax a Stündle
5 Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Die 70er Highlights Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle
6 Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle
7 Comedy und gute laune Musik Sag doch einfach mal DANKE! Thank you! Merci! Sag doch einfach mal DANKE! Thank you! Merci! Deutsch und Verständlich Comedy und gute laune Musik Comedy und gute laune Musik Sag doch einfach mal DANKE! Thank you! Merci!
8 Comedy und gute laune Musik Comedy und gute laune Musik Comedy und gute laune Musik Comedy und gute laune Musik
9 Komm zur Ruhe und relax a Stündle Sag doch einfach mal DANKE! Thank you! Merci! Gäste im Bricklebrit Die etwas andere Märchenstunde
10 Sahnestück der 20er, 30er und und und Die 70er Highlights Sahnestück der 20er, 30er und und und Die etwas andere Märchenstunde Sahnestück der 20er, 30er und und und Deutsch und Verständlich Im Gespräch 1 mit Makel los
11 Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Deutsch und Verständlich Im Gespräch 1 mit Makel los Sahnestück der 20er, 30er und und und Deutsch und Verständlich Im Gespräch 1 mit Makel los Gäste im Bricklebrit
12 Gäste im Bricklebrit Sahnestück der 20er, 30er und und und Deutsch und Verständlich Im Gespräch 1 mit Makel los Gäste im Bricklebrit Sahnestück der 20er, 30er und und und Deutsch und Verständlich
13 Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Die etwas andere Märchenstunde Komm zur Ruhe und relax a Stündle Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Die etwas andere Märchenstunde Die etwas andere Märchenstunde Sahnestück der 20er, 30er und und und
14 Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Eine Stund voll mit 80er Hits Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert
15 Deutsch und Verständlich Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Die etwas andere Märchenstunde Die 70er Highlights Blaue Stunde!! Klassik Wunschkonzert Komm zur Ruhe und relax a Stündle Komm zur Ruhe und relax a Stündle
16 Die etwas andere Märchenstunde Gäste im Bricklebrit Gäste im Bricklebrit Gäste im Bricklebrit Im Gespräch 1 mit Makel los Deutsch und Verständlich Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek
17 Im Gespräch 1 mit Makel los Deutsch und Verständlich Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Jürgen ganz persönlich: Erinnerung an Wolfgang “Wolle” Kriwanek Eine Stund voll mit 80er Hits Sag doch einfach mal DANKE! Thank you! Merci! Eine Stund voll mit 80er Hits
18 Die 70er Highlights Eine Stund voll mit 80er Hits Die 70er Highlights Deutsch und Verständlich Die 70er Highlights Eine Stund voll mit 80er Hits Die 70er Highlights
19 Eine Stund voll mit 80er Hits Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Eine Stund voll mit 80er Hits Komm zur Ruhe und relax a Stündle Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Die 70er Highlights Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2
20 Best of Vinyl Abend 2019 Part 1 Die lustigste Radio-Show im bricklebrit-Radio Nachtschwärmer XL Musikstücke aus ROCK & POP LIVE on Stage Die große Schlager Party Hard & Heavy die Rocknacht
21 Best of Vinyl Abend 2019 Part 1
22
23 Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2 Best of Vinyl-Abend 2019 Part 2

Klicken & Bricklebrit-Radio hören.

Impressionen vom 1. Erligheimer Open Air

Wir dürfen uns freuen – und auch ein wenig stolz sein. Das 1. Erligheimer Open Air wurde vom Bricklebrit perfekt organisiert, es war gelungen und das Publikum hoch zufrieden. Auch die Kreispresse würdigte unseren Einsatz:

Neckar- und Enzboite vom 31. August 2020.

Bietigheimer Zeitung vom 31. August 2020.


Profi-Fotograf Werner Kuhnle hat uns viele Bilder zur Verfügung gestellt. Dafür herzlichen Dank.

Das Open-Air-Gelände ist vorbereitet

Die Vorbereitungen für das 1. Erigheimer Open Air laufen auf Hochtouren: Bühne steht und der Zuschauerbereich ist 4×4 Meter große Felder aufgeteilt, so dass wir hygienetechnisch gut aufgestellt sind. Wir freuen uns auf Samstag, 29. August, ab 19 Uhr (Platzöffnung 18 Uhr) auf die Bands “Makellos”, das Duo von “Des Geyers schwarzer Haufen” und das Soulpatrol-Trio um Matthias Leucht. Es gibt noch Karten an der Abendkasse, eigenen Stuhl bzw. Decke nicht vergessen.

Drei Bands auf dem Open-Air-Gelände

Die logistischen und organisatorischen Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Show-Bühne auf dem 4000 Quadratmeter großen Open-Air-Gelände an der Erligheimer Schulstraße steht. Licht und Sound sind vorbereitet und warten auf die drei Ensembles, die am Samstag, 29. August, ab 19 Uhr (Platzöffnung: 18 Uhr) das 1. Erligheimer Open Air gestalten werden.
Den Auftakt gegen 19 Uhr übernimmt die Band „Makellos“, die dafür sorgen wird, dass sie mit ihrer Begeisterung am Musizieren das Publikum anstecken wird. Horst Tögel, Gründer und langjähriger Leiter der legendären Brenz Band, hat zusammen mit Getraude Hollstein auch bei „Makellos“ behinderte und nicht behinderte Musiker zusammengebracht, die eines vereint: die Leidenschaft gemeinsam Musik zu machen. Albrecht Schmidt-Reinthaler gründete 1983 mit Ulrich von Olnhausen die Musikgruppe Des Geyers Schwarzer Haufen, die in unterschiedlichsten Besetzungen bis zum heutigen Tag Menschen aller Altersgruppen für Mittelalter Musik und European Folk begeistern.. Für einen weiteren Höhepunkt des Abend wird Saxofonist Matthias Leucht mit seinem Ensemble sorgen. Viel muss man über den Ochsenbacher Profimusiker mit seiner Soulpatrol hier nicht mehr sagen: Er bittet ein nahezu unerschöpfliches Programm frei tanzbarer Titel aus den unterschiedlichsten Musikstilen wie Pop, Rock, Beat, Twist, Soul, R&B, Disco Fever, NDW, Reggae und Salsa.
Für eine Bewirtung sorgt das Erligheimer Catering-Unternehmen Mayer, das örtliche Weingut Jörg Reichert bietet seine Weine an. Mit dem 1. Erligheimer Open Air wollen die Aktiven des Vereins “Das Bricklebrit” – auch unter den notwendigen Hygienebedingungen – erstmals ein kulturelles Zeichen an ihrem neuen Standort, dem Wein- und Kulturdorf Erligheim, setzen, und sie sind froh, dass dieses Event von der Kreissparkasse Ludwigsburg und der VR-Bank Neckar-Enz gefördert wird.
Der Vorkauf ist sehr auch in der kürze der Vorbereitungszeit gut angelaufen. An der Abendkasse (ab 18 Uhr) gibt es noch Eintrittskarten zum Preis von 18 Euro.  Bis Freitag, 28. August, 20 Uhr können Karten noch per E-Mail vorstand@das-bricklebrit.de reserviert werden. Online gibt es Karten bei Reservix.

Kleinkunstbühne, Mitmachtage & Aktionen in liebevoll ausgestaltetem Ambiente (auch für private Feiern & Gruppenhocks) – Tel. (07143) 9568907