Archiv der Kategorie: 1. Viel los im Bricklebrit

Tanzen, Lachen und ganz viel Musik

Der erste Kappenabend des Bricklebrit im Bürgerhaus Vordere Kelter war ein großer Erfolg: Ganz, ganz viele Gäste, gut aufgelegte Musiker, unser DJ Dieter, der wieder schwungvoll die schwarzen Scheiben kreisen ließ und dr Schorsch, der aus dem Nähkästle vrzählte. Nicht zu vergessen unsere Bricklebrit-Aktiven, die wieder für eine perfekte Bewirtung unsere Gäste sorgten.

Dies alles hat unser Mitglied Roland Willeke mit der Kamera wunderbar eingefangen:

Erster Kappenabend des Bricklebrit

Getreu unseres Mottos “Fasching kann jeder. Wir können Kappenabend” laden wir Euch am Faschingssamstag, 10. Februar, ab 19.30 Uhr ins Bürgerhaus Vordere Kelter ein. Wir kombinieren “Aufspielen beim Wirt” und unsere legendäre Vinylparty zu einem lustigen Kappenabend. Alle Kappenträger dürfen sich unserer Bewertung stellen – und der Sieger erhält vom Bricklebrit eine Flasche Champagner.

Der erste Preis beim Kappenabend des Bricklebrit.

Jahresauftakt mit zwei tollen Tagen

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als viele Worte. Nun ja, was wir beim Abbauen auf einem Tisch gefunden haben, das macht uns nicht nur glücklich, es zeigt uns auch, dass wir für viel Freude bei unseren Gästen am Wochenende gesorgt haben:

Fundstück 🙂

Das “Aufspielen beim Wirt” am Freitagabend war einfach wunderbar. Acht spielfreudige Musiker und viele sing- und tanzbegeisterte Gäste – was will man mehr. Halt. Nicht zu vergessen unsere Bricklbrit-Aktiven, die wieder das für gesporgt haben, dass die Gäste bestens bewirtet wurden.

Ausgelassen war die Stimmung am Samstagabend, als unser DJ Dieter wieder die Vinylschätze unserer Gäste auflegte, die hatten nämlich diesmal mehr als 80 (!) Schallplatten mitgebracht. Was soll man sagen, schaut lieber hier:


Bei dem ganzen Jubel und Trubel ist ein Malleur passiert. Hat leider die LB “Sandra – Paintings in Yellow” versehentlich mitgenommen. Stefan Schnieke vermisste die Platte sehr. Einfach bei ihm melden unter 0173-4455451. Danke.

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und…

…ein fröhliches und gesundes Wiedersehen im Jahr 2024.

Wir sind immer noch ganz beseelt, was wir alles in diesem Kulturjahr erleben durften: Kleine feine Veranstaltungen, Schallplatten-Partys, Aufspielen beim Wirt, Kneipenquiz, aber auch GROSS-artige Aktionen, wie unser Open Air oder zuletzt die Frauenpower hoch 3. Ein ganz großes Dankeschön an die ganze Bricklebrit-Familie für ein unfassbares Engegement, an alle unsere Gäste, Unterstützer und Freunde.

Nur kurz lehnen wir uns über die Weihnachtsfeiertage und Silvester zurück, genießen die Zeit und tanken Kraft, denn bereits am 5. und 6. Januar gehts schon wieder weiter. Wir freuen uns auf Euch:

Das wird ein super Abend

Frauenpower hoch 3: Johanna Zeul, Franziska Kleinert und Jana Abbt.

Wir freuen uns so sehr, denn das Publikumsinteresse an unserer Veranstaltung Frauenpower hoch 3 am Samstag, 9. Dezember, um 20 Uhr (Saalöffnung 19 Uhr) im Lerchenbergsaal des Erligheimer Bürgerhauses ist riesig. Stand heute, 5. Dezember, gibt es nur noch eine Handvoll Karten.

Natürlich sorgen wir wieder für eine leckere Bewirtung: Es gibt frisch gebackenen Leberkäs im Weck mit ABS und Käswecken sowie viele leckere Getränke.

Wenn Ihr also dabei sein wollt, dann müsst ihr jetzt schnell sein. Einige wenige Karten gibts noch hier:

 

Alle 359 Folgen zum Nachlesen

Beim “Schorsch vrzählt” vom letzten Samstag, hat es doch einige Nachfragen gegeben, die nur Dieter in seiner unnachahmlichen Art auflöst:

Jetzt kommen ja die langen Abende, in denen es einem ja durchaus am warmen Ofen etwas langweilig werden kann. Deshalb gibt es jetzt alle 359 Folgen von “Dr  Schorsch  vrzählt” hier zum Nachlesen:

 

Grad schee isch’s gwä – ond natürlich gibt’s eine Fortsetzung

Die Premiere von Aufspielen beim Wirt im Bürgerhaus Vordere Kelter war einfach klasse: Es wurde musiziert, gesungen und viel gelacht. Musiker und Gäste hatten bei Wurstsalat, Luggeleskäsbrot und dem einen oder anderen Gläschen Wein, Bier oder Sprudel eine gute Zeit. Und auch das Kneipenquiz war überaus unterhaltsam und zum ersten Mal knobelten fünf Quizteams im Bügerhaus Vordere Kelter.

“Augspielen beim Wirt” im Erligheimer Bürgerhaus.

Dem Vorschlag der anwesenden Musiker unser Aufspielen beim künftig freitags zu veranstalten kommen wir natürlich gerne nach.

Also aufgeht’s. Wir sehen uns am Freitag und Samstag, 17. und 18. November, jeweils ab 19.30 Uhr, dieses Mal dann im urigen Lerchenbergsaal des Erligheimer Bürgerhauses Vordere Kelter:

Ein Wochenende zum Mitmachen

Mit seinem beliebten Kneipen-Quizabend und nun – zum ersten Mal im Bürgerhaus – mit “Aufspielen beim Wirt” lädt der Verein Das Bricklebrit alle zum Mitmachen ein.

Am Freitag, 13. Oktober, ab 19.30 Uhr heißt es wieder “Knobeln im Bricklebrit”. Quizmaster Jürgen hat wieder drei Rätselrunden (plus Bonusrunde) vorbereitet, die von den vier- oder fünfköpfigen Teams zu lösen sind. Wie immer werden die Gewinner des Quizabends am Ende überschwänglich gefeiert.

Wir hoffen, Ihr erinnert Euch noch an die vielen tollen Abende für alle Freunde der traditionellen Wirtshausmusik beim “Aufspielen beim Wirt” im früheren Cafe-Bricklebrit. Bekanntlich hat Das Bricklebrit in Erligheim inzwischen seine neue Heimat gefunden – und nachdem es die bisherige Heimstadt von Aufspielen beim Wirt im “Grünen Baum” nicht mehr gibt, wollen wir diese Tradition wieder beleben, und zwar im Erligheimer Bürgerhaus “Vordere Kelter, am Samstag, 14. Oktober, ab 19.30 Uhr.

Jetzt liegt es an Euch, dass wir wieder viel Spaß bei traditioneller Wirtshausmusik gemeinsam haben – also macht viel Werbung für diesen Abend,

Vorverkauf ist gestaret: Frauenpower hoch 3

 


Das hat’s noch nie gegeben:

ZEUL – KLEINERT – ABBT:
Powerfrauen hoch 3

Johanna Zeul + Franziska Kleinert + Jana Abbt: das heißt starke Stimmen, mitreißende Performance und allerbeste Unterhaltung!

Ihr müsst aber schnell sein, die Sitzplätze im Lerchenbergsaal im Erligheimer Bürgerhaus sind begrenzt – und bei dieser Premiere vor allem sehr begeht.

Alle Infos zu diesem besonderen Event gibt -HIER –